Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Reise Impressionen (Video)

Diese Hunde haben zwar zwischenzeitlich alle ein Zuhause gefunden, aber es lohnt sich trotzdem, den Film anzusehen, denn so leben auch unsere neuen Hunde,  mit mir - auf der Finca Can Guerxu!

  Video von Heidi Broich über Tierschutz-Ibiza

 Zu Gast bei der sehr engagierten Tierschützerin Ursula Esterházy 2011.  Bilder von Tieren die es geschafft haben, aus der Pererra befreit zu werden und schon vermittelt sind. In einer Oase die nicht schöner sein kann, können diese Tiere auftanken - Ruhe finden - vor allem aber wieder vertrauen in den Menschen, um dann von Ihnen da draußen adoptiert zu werden. Ich begleitete diese Hunde mit meiner Kamera während eines Besuchs dort , um dann mit Hund abzureisen... so ganz unerwartet.. Hatte ich doch davor wahnsinnig starke Allergien. Eines dieser kleinen Lebewesen hat unser Herz erobert. bitte weiterflüstern. Aktiv werden kann jeder und wenn es nur das weiterleiten ist. Danke....

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479