Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Ninja - seit dem 21. Januar 2017 bei uns!

NINJA

Diese süße Schnauzer Hündin im Alter von ca. 1 Jahr haben wir im Januar als Pensionshund bei uns aufgenommen, aber sehr schnell stellte sich heraus, dass ihre Besitzer nicht nur vieles falsch gemacht hatten, sondern auch völlig mit ihr überfordert waren. So hatten sie sie in ihrer Abwesenheit, nachdem sie Bett und Sofa demoliert hatte, immer in einen Käfig gesperrt und die Spaziergänge fanden nur kurz und ausschließlich an der Leine statt.

Bei uns hat Ninja nie etwas zerstört und sie genießt das Spiel und den Freilauf mit den anderen Hunden, vor denen sie anfangs schreckliche Angst hatte. Als ihre Ex-Besitzer sahen, wie gut es ihr bei uns ging, haben sie sie uns überlassen.

Ninja's Problem war auch die Angst vor Fremden, die sich dadurch äußerte, dass sie Besucher ankläffte und manchmal sogar nach ihnen schnappte.     Das tut sie nicht mehr.  Sie braucht zwar souveräne Hundehalter, die ihr ein sicheres Gefühl geben, aber ansonsten hat sie keine Macken mehr und ist eine sehr liebevolle und umgängliche Hündin.

Ninja ist komplett geimpft, gechipt, kastriert und bereit für ein neues Zuhause!

 

Hier sind die Fotos von Ninja seit ihrer Ankunft bei uns:

IMG_0561.jpg IMG_0675.jpg IMG_0701.jpg IMG_1331.jpg IMG_1377.jpg IMG_1394.jpg IMG_1787.jpg IMG_2217.jpg IMG_2253.jpg IMG_2389.jpg IMG_2404.jpg IMG_8760.jpg IMG_8792.jpg IMG_8828.jpg IMG_8833.jpg IMG_8834.jpg IMG_8839.jpg IMG_8841.jpg IMG_8889.jpg IMG_8894.jpg IMG_8896.jpg IMG_8897.jpg IMG_8921.jpg IMG_8922.jpg IMG_8924.jpg IMG_8925.jpg IMG_8930.jpg IMG_8931.jpg IMG_8932.jpg IMG_8933.jpg IMG_8962.jpg IMG_8990.jpg IMG_8994.jpg IMG_8997.jpg IMG_9001.jpg IMG_9002.jpg IMG_9003.jpg IMG_9004.jpg IMG_9029.jpg IMG_9030.jpg IMG_9342.jpg IMG_9347.jpg IMG_9348.jpg IMG_9349.jpg IMG_9351.jpg IMG_9352.jpg IMG_9354.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479