Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

CAN DOG Ibiza - Hundefänger und private Perrera

Can Dog  ist schon seit jeher der Hundefänger der Insel und seit 2011 die Auffangstation für alle Tiere  die ausserhalb von Ibiza Stadt aufgefunden werden! 

Die Station befindet sich in der Nähe von San Lorenzo und beherbergt ca. 120 Hunde.

Die Kontakt-Telefon Nr. von Can Dog ist   971.32 52 84.  Man spricht dort nur Spanisch und etwas Englisch!

Wir können aber auch für Sie einen Hund dort rauskaufen!

 

Aktuelle Infos über die Hunde bei Can Dog auf deren Facebook Seite:

         https://www.facebook.com/pages/Can-Dog-Ibiza/258903850902243?fref=ts

 

Dies ist die erschütternde Statistik im letzten Quartal 2014:

109 Hunde wurden im Oktober sichergestellt,
102 im November
und 64 bis zum 18. Dezember!!

Viele Residenten verlassen im Winter die Insel und da sie meist nicht bereit sind, für die Pension zu bezahlen, werden die Tiere einfach ausgesetzt!

 

Hier eine Übersicht der letzten Neuzugänge per 18.12.2014

Dezember

 

November

 

Oktober

 

Hier eine Übersicht der letzten Neuzugänge per 13.09.2014

Die Perrera SA COMA - Fotos und Geschichten

  Die Perrera Sa Coma auf Ibiza  ...  hier wird nur in Ausnahmefällen getötet und z.Zt. dürfen die Hunde sogar

  3-4x wöchentlich von freiwilligen Helfern spazieren geführt werden, die Meisten von ihnen sind junge Spanier. 

  Die Fotos, die bei Facebook die Hunde in der freien Natur zeigen, wurden von diesen tierlieben jungen Menschen gemacht.

  Ein Hoffnungsschimmer und ein positives Beispiel !!  Das heisst aber nicht, dass es den Hunden hier wirklich

  gut geht!   Eine eigene Familie und ein warmer Platz im Haus kann nichts ersetzen!

 

  Aktuelle Infos auf Facebook unter      

  ... https://www.facebook.com/AnimalesenSaComa?fref=ts

  sowie auf der Homepage der Perrera 

  ... http://www.eivissa.es/portal/index.php?option=com_rokgallery&view=gallery&page=1&Itemid=928&lang=ca


 

                   

 

 

 

 

 

                                         Diese Aussengehege wurden zwischenzeitlich beschattet! :)

             

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sogar für die Katzen wurde jetzt ein schönes Gehege  gebaut  :))

IMG_6778.jpg IMG_6779.jpg IMG_6780.jpg IMG_6781.jpg IMG_6782.jpg IMG_6783.jpg IMG_6784.jpg IMG_6785.jpg IMG_6786.jpg IMG_6787.jpg IMG_6788.jpg IMG_6789.jpg IMG_6790.jpg IMG_6791.jpg IMG_6792.jpg IMG_6793.jpg IMG_6794.jpg IMG_6799.jpg

 

 

Brief eines Mitarbeiters einer  'normalen'  Perrera
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der bewegende Brief eines Arbeiters einer Perrera (Tötungsstation)

Wir müssen gemeinsam gegen dieses traurige Elend ankämpfen, der Umgang mit Hunden in einigen Östlichen und südlichen Ländern ist grausam und muss gestoppt werden!

 

Spenden Sie nichts, damit wird das Leid der Perrera-Hunde nicht verbessert!

Helfen Sie - indem Sie einen Hund adoptieren!

 

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479