Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Punto-Baby ... hat am 25.05. seine Familie auf Ibiza gefunden!


Punto habe ich diesen kleinen süssen Kerl genannt, der im Alter von 8 Wochen bei uns abgegeben wurde.  Eine Spanierin hatte ihn gefunden!

Punto ist ein wirklicher Schatz, brav und mittlerweile sogar schon stubenrein, ein schlauer kleiner Bursche eben.  Er wurde auch gleich vom Rudel akzeptiert und fand in Kiki eine etwa gleich grosse Spielkameradin.

 

Punto lebt jetzt bei seiner super netten Familie, die aus Dänemark hierher gezogen sind, mit ihren 4 Kindern und einem ausgewachsenen Jagdhund in einer Finca auf dem Land im Norden der Insel.

 

Natürlich wird Punto noch wachsen, aber wir schätzen, dass er nur ca. 40cm hoch werden wird.  Er ist ein vierfarbiger Terrier-Mischling.

Bis Punto ausreisen darf, dauert es zwar noch etwas,  wir möchten ihn trotzdem schon mal hier vorstellen.

Mit drei Monaten (20.05.) wird er gechipt und geimpft und ab Mitte Juni darf er Ibiza dann verlassen.

Zwischenzeitlich werden wir natürlich noch weitere Bilder und ein Video einstellen, damit Sie seine Entwicklung verfolgen können. 

Einen unfreiwilligen Schwimmkurs im Teich hat er übrigens auch schon gemacht, aber da hatte ich natürlich keine Hand frei für die Kamera!  :0)


img_1834.jpg img_1838.jpg img_1839.jpg img_1840.jpg img_1841.jpg img_1842.jpg img_1843.jpg img_1844.jpg img_1845.jpg img_1847.jpg img_1848.jpg img_1849.jpg img_1850.jpg img_1868.jpg img_1869.jpg img_2237.jpg img_2238.jpg img_2240.jpg img_2241.jpg img_2243.jpg img_2244.jpg img_2245.jpg newton_punto.jpg sdc10003.jpg sdc10004.jpg sdc10195.jpg

 

Punto im neuen Zuhause:
img_2252.jpg img_2253.jpg img_2254.jpg img_2255.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479