Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Kira (jetzt Nala) - abgereist am 16.09.! (D)

 

Kira hat ihr neues Zuhause bei einem jungen sportlichen Paar gefunden und wird ihnen sicher viel Freude bereiten!  Sie heisst nun  'Nala' , weil die Lebensgefährtin ihres neuen Besitzers Kira heisst!   Viel Glück meine Süße!

******************************

Kira wurde diese süsse Welpin im Alter von ca. 4 Monaten von ihrer Finderin genannt, nachdem sie sie an der Touristenmeile Playa den Bossa unter einem Auto versteckt aufgelesen hat. 

Kira hatte getrocknetes Blut am Fell und war sehr verängstigt. Da konnte ich natürlich nicht Nein sagen und habe sie aufgenommen.

Als ich ihr ein Geschirr anlegen wollte, wurde sie richtig panisch, ganz sicher ist sie von ihrem Vorbesitzer geschlagen worden. So liess ich sie erst mal in Ruhe im offenen Transporter, gab ihr Futter und Wasser und holte sie erst ein paar Stunden später zu uns ins Haus. Auch dort versteckte sie sich erst mal, beruhigte sich aber zusehends. Am nächsten Tag war dann das Eis gebrochen. Kira tobt mittlerweile sehr viel und ausgelassen mit den anderen Welpen herum.

Zuerst wurde Kira nur entfloht und entwurmt, mit dem Chippen und Impfen liess ich ihr noch ein paar Tage Zeit, um ihr noch einmal das Geschirr anzulegen, ohne dass sie Angst davon hat. Erst dann fuhren wir zum Tierarzt.
Kira wurde zwischenzeitlich auch gechipt und geimpft.

Da Kira gerade ihren Zahnwechsel hinter sich gebracht hat, können wir nun genau sagen, dass sie jetzt im August 2012   6 Monate alt geworden ist und gar nicht so gross werden wird, wie ursprünglich angenommen.  Wir schätzen, ihre Endgrösse wird bei  50 - 55cm liegen!

Sie ist mittlerweile stubenrein!

 

Fotos von Kira
img_4011.jpg img_4012.jpg img_4014.jpg img_4015.jpg img_4016.jpg img_4017.jpg img_4018.jpg img_4019.jpg img_4020.jpg img_4021.jpg img_4022.jpg img_4023.jpg img_4024.jpg img_4025.jpg img_4026.jpg img_4027.jpg img_4028.jpg img_4029.jpg img_4030.jpg img_4031.jpg img_4033.jpg img_4034.jpg img_4035.jpg img_4036.jpg img_4037.jpg img_4038.jpg img_4266.jpg img_4267.jpg img_4268.jpg img_4325.jpg img_4339.jpg img_4360.jpg img_4565.jpg img_4576.jpg img_4634.jpg img_4653.jpg img_5093.jpg img_5226.jpg img_5490.jpg img_5498.jpg img_5500.jpg img_5506.jpg img_5509.jpg img_5536.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479