Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Lucy - ausgezogen am 4. August! (ES)


Lucy wurde von ihrer Finderin zurück geholt, sie hat sie so sehr vermisst, dass ihr Mann sich schliesslich hat erweichen lassen, Lucy wieder aufzunehmen! :0)

*************************************

Lucy  wurde uns von einer sehr netten, in Madrid und auf Ibiza lebenden Amerikanerin überlassen, weil ihr Mann gegen einen weiteren Familienzuwachs war!  Immerhin haben sie schon 3 Hunde (und 4 Kinder).  Sie hat sich daher schweren Herzens entschlossen, einen neuen Platz für sie zu suchen und sich für uns entschieden.

 

Sie hatte Lucy vor zwei Monaten an einem Reiterhof gefunden und da sie selber reitet, hat sie sie öfter auf ihren Ausritten mitgenommen.  Daher wissen wir, dass sie sich wunderbar als Reitbegleithündin eignet.

Auch Kinder liebt sie sehr!  Da sie aber nicht gerne alleine bleibt, sondern mit ihrer Bezugsperson zusammen sein will,, sollte sie einen Platz bekommen, wo sie immer dabei sein kann. Dann ist sie wirklich perfekt. Lässt man sie alleine, lässt sie sich auch gerne mal an den Kissen aus.  Bei uns ist das noch nicht passiert, die Gesellschaft meiner Hunde tut ihr gut und ich bin ja auch selten lange weg.

Ob sie mit Katzen im Haushalt klar kommt, wissen wir nicht, aber ich nehme es sehr stark an.  Denn Lucy ist wirklich eine sehr liebe Hündin.  Fremde Katzen könnten allerdings gejagt werden.

Da Lucy's Schwanz kupiert wurde, darf sie leider nicht in die Schweiz einreisen!  Wir suchen daher einen Platz für sie in Deutschland.  Toll wäre ein Reiterhof!

Lucy ist bereits gechipt und geimpft, entwurmt und entfloht.  Am 26.07. wird sie kastriert und kann danach jederzeit zu Ihnen reisen!


Hier die Fotos der hübschen Lucy!

img_4186.jpg img_4187.jpg img_4208.jpg img_4244.jpg img_4247.jpg img_4248.jpg img_4254.jpg img_4255.jpg img_4273.jpg img_4274.jpg img_4275.jpg img_4277.jpg img_4283.jpg img_4284.jpg img_4286.jpg img_4288.jpg img_4290.jpg img_4291.jpg img_4292.jpg img_4293.jpg img_4294.jpg img_4295.jpg img_4296.jpg img_4297.jpg img_4298.jpg img_4299.jpg img_4316.jpg img_4318.jpg img_4356.jpg img_4357.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479