Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Blue (jetzt Lou) - abgereist am 15.09.! (D)

                                  


Die süsse Blue hat liebe Besitzer im Rheinland gefunden und sie haben sich spontan in ihr charmantes Wesen verliebt!  Sie heisst jetzt Lou.

Neuigkeiten unter 'Stolze Hundebesitzer berichten'!!  :0)

**************************************


Abba ist bereits am 27.08. nach Deutschland abgereist,  Cléo ist auch vermittelt und am 9.09. über Deutschland nach Holland gereist.

 

 

 

Hier ist die Geschichte der Kleinen:

Ich war am 29.06. in der Perrera von Ibiza, um 3 Doggen-Mix-Welpen in grau mit schwarzen Flecken (Farbe: Harlekin) abzuholen, die ich schon ein paar Tage vorher reserviert hatte.

Zwei nette Holländerinnen, die dort auf der Suche nach einem Hund waren, haben dann 2 von ihnen (Mancho + Flien) vom Fleck weg adoptiert, so dass ich die verbliebenen 2 schwarzen Doggenmischlinge auch noch raus holen konnte.

Die 3 Kleinen, die ich Abba (schwarz mit weissem Brustfleck), Blue (grau mit schwarzen Flecken) und Cléo (schwarz mit weiss an der Schnauze + weissem Brustfleck) genannt habe, sind jetzt bei uns und warten auf Interessenten!


Die Mutter dieser Welpen ist eine Harlekin Dogge, also grau mit schwarzen Flecken, der Vater ist unbekannt, aber wahrscheinlich kleinwüchsig, weshalb die Kleinen auch von dem Besitzer in der Perrera abgegeben wurden.

Die Welpen sind mittlerweile schon fast 4 Monate alt und werden wohl nicht grösser als ein Labrador werden, evtl sogar noch kleiner bleiben.

Sie waren etwas schlapp, als sie bei uns einzogen, aber schon nach 2 Tagen entpuppten sie sich als wahre Energiebündel und sahen auch schon viel gesünder aus. Die Entwurmung hat auch schon Ergebnisse gebracht!  :0)

Mittlerweile sind sie alle drei schon gechipt, komplett geimpft, mehrfach entfloht und entwurmt und reisefertig.

Abba wird uns am 27.08. verlassen,  Blue am 15.09. (weil ihre Besitzer noch umziehen) und Cleo ist immer noch zu haben!


Das Leben unserer süssen 3 Welpen auf Ibiza:
img_3315.jpg img_3316.jpg img_3318.jpg img_3322.jpg img_3325.jpg img_3327.jpg img_3329.jpg img_3338.jpg img_3339.jpg img_3343.jpg img_3352.jpg img_3354.jpg img_3358.jpg img_3359.jpg img_3361.jpg img_3376.jpg img_3393.jpg img_3413.jpg img_3419.jpg img_3424.jpg img_3431.jpg img_3441.jpg img_3444.jpg img_3453.jpg img_3455.jpg img_3461.jpg img_3477.jpg img_3479.jpg img_3490.jpg img_3491.jpg img_3492.jpg img_3498.jpg img_3499.jpg img_3504.jpg img_3506.jpg img_3510.jpg img_3529.jpg img_3532.jpg img_3550.jpg img_3551.jpg img_3553.jpg img_3561.jpg img_3591.jpg img_3623.jpg img_3624.jpg img_3630.jpg img_3721.jpg img_3747.jpg img_3756.jpg img_3844.jpg img_3849.jpg img_3850.jpg img_3865.jpg img_3868.jpg img_3902.jpg img_3906.jpg img_3945.jpg img_3951.jpg img_3955.jpg img_3956.jpg img_4330.jpg img_4332.jpg img_4449.jpg img_4450.jpg img_4480.jpg img_4538.jpg img_4568.jpg img_4570.jpg img_4572.jpg img_4588.jpg img_4646.jpg img_4653.jpg img_4690.jpg img_5008.jpg img_5022.jpg img_5025.jpg img_5066.jpg img_5102.jpg img_5103.jpg img_5104.jpg img_5105.jpg img_5106.jpg img_5107.jpg img_5114.jpg img_5115.jpg img_5118.jpg img_5123.jpg img_5124.jpg img_5131.jpg img_5137.jpg img_5150.jpg img_5154.jpg img_5171.jpg img_5176.jpg img_5189.jpg img_5205.jpg img_5207.jpg img_5226.jpg img_5235.jpg img_5236.jpg img_5238.jpg img_5241.jpg img_5247.jpg img_5251.jpg img_5253.jpg img_5263.jpg img_5264.jpg img_5265.jpg img_5268.jpg img_5495.jpg img_5496.jpg img_5506.jpg img_5516.jpg img_5517.jpg img_5521.jpg img_5535.jpg img_5536.jpg img_5538.jpg img_5594.jpg img_5606.jpg img_5657.jpg img_5668.jpg img_5704.jpg img_5706.jpg img_5709.jpg img_5725.jpg img_5780.jpg img_5858.jpg img_5906.jpg img_5907.jpg img_5908.jpg

 

Von ihrem einzigen Bruder, der von einer sehr netten Holländerin adoptiert wurde, erhielten wir zwischenzeitlich die folgenden Bilder.   Er heisst jetzt Mancho und es geht ihm sehr sehr gut!  mancho 26.07.1.jpg mancho 26.07.2.jpg mancho 26.07.3.jpg mancho sept.1.jpg mancho sept.2.jpg mancho sept.3.jpg mancho sept.jpg mancho-bild.jpg mancho.bild_1.jpg mancho.img_1163.jpg mancho.img_1165.jpg mancho.img_1166.jpg mancho.img_1167.jpg mancho.img_1168.jpg mancho.img_1171.jpg mancho.img_1175.jpg mancho.img_1182.jpg mancho.img_1186.jpg mancho.img_1190.jpg mancho.img_1202.jpg mancho.img_1203.jpg mancho.img_1205.jpg mancho.img_1212.jpg mancho.img_1213.jpg mancho.img_1220.jpg mancho.img_1223.jpg mancho.img_1224.jpg mancho.img_1225.jpg mancho.img_1230.jpg mancho.img_1231.jpg mancho.img_1236.jpg mancho.img_1239.jpg mancho.img_1244.jpg mancho.img_1248.jpg mancho.img_1256.jpg mancho.img_1258.jpg mancho.img_1261.jpg mancho.img_1264.jpg mancho.img_1265.jpg mancho.img_4930.jpg mancho.img_4931.jpg mancho.img_4932.jpg mancho.img_4933.jpg mancho.img_7303.jpg mancho.img_7304.jpg xman_2_.jpg


Ihre Schwester Flien lebt noch immer auf Ibiza und auch sie hat ein liebevolles Zuhause gefunden! flien 11.09.jpg flien 16.09.jpg flien 20.09.-1.jpg flien 20.09.-2.jpg flien 20.09.1.jpg flien10.jpg flien2.jpg flien3.jpg flien4.jpg flien5.jpg flien6.jpg flien7.jpg flien8.jpg flien9.jpg flien_willem.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479