Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Gitana - seit dem 15.10. bei uns - am 27.01. abgereist! (CH)


Gitana hat eine super nette Familie in der Schweiz gefunden und hat uns am 27.01. zusammen mit Jinni verlassen!  


Gitana haben wir am 15.10. von Can Dog rausgekauft, einer der beiden Perreras der Insel, wo sie ca. seit 4 Monaten im Zwinger sass.

Sie war von Anfang an sehr brav, ist ganz ruhig im Auto mitgefahren und hat sich gleich gut in unser Rudel eingegliedert.

Gitana ist lieb und verschmust, ich habe sie schon sehr in mein Herz geschlossen.  Bei uns wurde sie erst mal entfloht und entwurmt, gechipt war sie schon, den Pass bekam ich erst 2 Wochen später. Man konnte mir auch nicht genau sagen, wie alt sie genau ist, geschätzt wurde sie auf 2 Jahre.

 

 Mittlerweile habe ich den Pass von Gitana erhalten, sie ist geboren am 28.10.2007, also älter als geschätzt!

Sie ist eine wundervolle Hündin, verschmust aber nicht aufdringlich, verträglich mit allen anderen Hunden und mittlerweile hat sich auch etwas an Gewicht und Muskeln zugelegt, denn sie war eindeutig zu dünn, auch wenn man das auf den Fotos nicht gleich erkennt.

Gitana ist ca. 55cm hoch und wunderschön!  Sie geht auch gut an der Leine, obwohl sie das hier nicht oft muss.  Lediglich zum Tierarzt. Im Auto ist sie gelassen und ruhig.

Sie wurde mittlerweile auch negativ auf Leishmaniose getestet, hatte allerdings einen erhöhten Rikettsien Titer, weshalb wir sie noch bis zum 3.12. mit Antibiotika behandeln. Eine weitere Behandliung ist nicht erforderlich.  Am 5.12. wurde sie dann auch noch geimpft.

Gitana ist eine völlig verträgliche Hündin und es ist keine grosse Hundeerfahrung für sie erforderlich. Dass sie aber auch Temperament hat, sieht man auf den Fotos von unserem Spaziergang am Meer! 

Ob sie mit Katzen verträglich ist, kann ich nicht sagen, aber mit etwas Einfühlungsvermögen kann man sie ganz sicher an Katzen gewöhnen.

 

Fotos seit ihrer Ankunft bei uns:

img_6516.jpg img_6517.jpg img_6518.jpg img_6519.jpg img_6520.jpg img_6524.jpg img_6525.jpg img_6527.jpg img_6529.jpg img_6530.jpg img_6535.jpg img_6540.jpg img_6541.jpg img_6542.jpg img_6547.jpg img_6561.jpg img_6610.jpg img_6856.jpg img_6857.jpg img_6930.jpg img_6933.jpg img_6934.jpg img_6935.jpg img_6971.jpg img_6975.jpg img_6976.jpg img_6996.jpg img_6997.jpg img_7044.jpg img_7055.jpg img_7080.jpg img_7084.jpg img_7087.jpg img_7094.jpg img_7097.jpg img_7301.jpg img_7332.jpg img_7333.jpg img_7489.jpg img_7493.jpg img_7497.jpg img_7502.jpg img_7503.jpg img_7504.jpg img_7507.jpg img_7508.jpg img_7509.jpg img_7519.jpg img_7520.jpg img_7537.jpg img_7541.jpg img_7542.jpg img_7547.jpg img_7548.jpg img_7549.jpg img_7550.jpg img_7551.jpg img_7560.jpg img_7561.jpg img_7564.jpg img_7567.jpg img_7571.jpg img_7573.jpg img_7576.jpg img_7718.jpg img_7743.jpg img_7797.jpg img_7798.jpg img_7799.jpg img_7802.jpg img_7803.jpg img_7804.jpg img_7805.jpg img_7806.jpg img_7807.jpg img_7808.jpg img_7809.jpg img_7890.jpg img_7937.jpg img_7971.jpg img_7972.jpg img_7973.jpg img_8001.jpg img_8019.jpg img_8025.jpg img_8034.jpg img_8035.jpg img_8038.jpg img_8041.jpg img_8049.jpg

Und dies sind die Bilder, als ich sie bei Can Dog entdeckte:

img_6363.jpg img_6366.jpg img_6368.jpg img_6370.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479