Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Bruno - abgereist am 10. März 2014! (D)

Bruno 

Bruno hat ein neues Zuhause in Oberfranken gefunden!! Ein junges Paar - mit Ersthund und den Eltern im selben Haus wohnend, mit eingezäuntem Garten, auf dem Land, mit viel Natur und Freilauf drumherum - hat ihn adoptiert.  Wegen mangelnder Flugpaten nach Nürnberg werden sie sogar bis nach Stuttgart fahren, um ihn dort vom Flughafen abzuholen. Sie freuen sich schon riesig auf ihn.

Jetzt heisst es Abschied nehmen, was nach einer so langen Zeit nicht leicht ist.  Aber das Wissen, dass er bald sein eigenes Zuhause mit vielen schönen Spaziergängen hat, macht mir den Abschied erträglich.

Viel Glück mein süsser Schatz! <3

 

Bruno's Geschichte:

Der süsse Bruno hat die Grösse eines Dackels und wurde im Januar 2012 geboren.

Er wurde uns von seiner jungen englischen Besitzerin übergeben, die zwar traurig wegen der Trennung war, aber nicht mehr in der Lage, sich ausreichend um ihn zu kümmern.  Bruno konnte nicht alleine bleiben, er heulte herzzerreissend, was in einem Mehrfamilienhaus natürlich nicht geduldet wird.  Wahrscheinlich war sie aber auch damit überfordert, ihrer 2,5 jährigen Tochter und ihm gerecht zu werden. Auf Ibiza darf man ja mit Hund nirgendwo hinein, somit musste sie ihn oft alleine Zuhause lassen.

Bei uns und zusammen mit anderen Hunden gibt es aber keine Probleme, wenn er mal alleine bleiben muss. Er heult nur noch kurz und beruhigt sich dann.  Schön wäre es aber, wenn es schon einen Ersthund in Ihrer Familie gibt!

Seine Erstbesitzerin hatte schon versäumt, ihn zu impfen, seine Zweitbesitzerin hatte sich auf die Erste verlassen und hatte ihn auch nicht impfen lassen.  Natürlich hat er auch noch keinen Chip oder Pass, ob er jemals entwurmt wurde, konnte sie mir auch nicht sagen (evtl. hat es ihr Vater gemacht, als er zu Besuch war!!)  und entfloht wurde er nur durch ein Flohshampoo.

Zwischenzeitlich haben wir alles nachgeholt, Bruno wurde gechipt, geimpft, kastriert, mehrfach entwurmt und entfloht und hat sich prächtig erholt.  Er ist sehr verschmust und anhänglich und sollte ein Zuhause bekommen, wo er nicht oder nur selten alleine bleiben muss.

Sollten sie an diesem süssen kleinen Kerl Interesse haben, melden Sie sich bei uns!

 

Hier die Fotos von Bruno seit seiner Ankunft bei uns:

  IMG_0030.jpg IMG_0034.jpg IMG_0035.jpg IMG_0036.jpg IMG_0037.jpg IMG_0038.jpg IMG_0039.jpg IMG_0045.jpg IMG_1789.jpg IMG_1823.jpg IMG_1837.jpg IMG_1888.jpg IMG_1890.jpg IMG_1894.jpg IMG_1899.jpg IMG_1909.jpg IMG_1910.jpg IMG_1911.jpg IMG_1912.jpg IMG_1997.jpg IMG_2001.jpg IMG_2078.jpg IMG_2079.jpg IMG_2108.jpg IMG_2109.jpg IMG_2273.jpg IMG_2531.jpg IMG_2927.jpg IMG_2928.jpg IMG_2929.jpg IMG_2930.jpg IMG_3018.jpg IMG_3026.jpg IMG_3218.jpg IMG_3220.jpg IMG_3222.jpg IMG_3223.jpg IMG_3225.jpg IMG_3230.jpg IMG_3234.jpg IMG_3235.jpg IMG_3792.jpg IMG_3795.jpg IMG_3848.jpg IMG_4043.jpg IMG_4044.jpg IMG_4558.jpg IMG_5183.jpg IMG_5204.jpg bruno.jpg dsci0101.jpg dsci0148.jpg dsci0156.jpg dsci0200.jpg dsci0331.jpg img_0046.jpg img_0047.jpg img_0048.jpg img_0049.jpg img_0050.jpg img_0051.jpg img_0052.jpg img_0131.jpg img_0411.jpg img_0554.jpg img_0612.jpg img_0614.jpg img_1187.jpg img_1189.jpg img_9470.jpg img_9587.jpg img_9845.jpg img_9856.jpg img_9867.jpg img_9981.jpg img_9982.jpg img_9988.jpg img_9989.jpg img_9990.jpg img_9993.jpg img_9994.jpg img_9995.jpg img_9996.jpg img_9997.jpg img_9998.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479