Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Robbie - abgereist am 25. August 2014 ! (D)

ROBBIE
 
Robbie hat ein wunderbares Zuhause gefunden, sein neues Grundstück ist genauso gross wie unseres, dazu hat er liebevollen Familienanschluss und täglich viele schöne Spaziergänge!
Er wurde von seinen neuen Besitzern auf Ibiza abgeholt und sie waren jeden Tag bei uns, um ihn zu besuchen, mit ihm zu schmusen und mit ihm spazieren zu gehen. So wird ihm die Eingewöhnung sicher nicht allzu schwer fallen.  Ich wünsche Dir nur das Beste, meine süsse Schmuse-Schnauze!
 
 
Robbie war seit dem 02.12.13 bei uns und das ist seine Geschichte ....
 

Robbie ist ein super süsser, verschmuster und erst 2 Jahre alter Pointer/Boxer Mischling ohne Rute, die man ihm aus unerfindlichen Gründen abgeschnitten hat.  Sein Körperbau ist der eines Boxers, sein Kopf der eines Pointers.

Wir haben Robbie an einem Baum angekettet gefunden, als wir von einer Nachbarin des Besitzers darauf aufmerksam gemacht wurden, dass er dort ohne Hütte sein Leben fristen musste.

Eigentlich wollten wir ihm nur eine Hütte bringen, aber der Besitzer machte deutlich, dass er kein Interesse an dem Hund habe und wir ihn mitnehmen dürften.  Obwohl ich eigentlich keinen Platz mehr hatte, konnte ich ihn  auch nicht dort lassen und nahm ihn kurzentschlossen mit.

Robbie war nur im ersten Lebensjahr und auch nur 1x geimpft und niemals entwurmt oder entfloht worden. Kastriert war er natürlich auch noch nicht.
Das haben wir alles noch in der ersten Woche bei uns nachgeholt und in nur wenigen Stunden bei uns fühlte er sich ganz Zuhause. Er geniesst es im Haus zu schlafen und ist sehr Menschenbezogen, somit der perfekte Einzelhund, der immer und bei allem dabei sein will, was sein Mensch so tut.

Natürlich kann man Robbie auch schon mal alleine lassen, aber er sollte sein neues Leben geniessen dürfen und nicht regelmässig und Stunden lang alleine sein müsen.

Wir freuen uns auf nette Anfragen für diesen Schatz!  Wer ihn kennenlernt, verliebt sich sofort!  Es reicht also schon, wenn er Ihnen optisch gefällt. :)

 

Das sind die ersten Fotos bei uns .....

IMG_4308.jpg IMG_4309.jpg IMG_4310.jpg IMG_4311.jpg IMG_4331.jpg IMG_4332.jpg IMG_4333.jpg IMG_4334.jpg IMG_4335.jpg IMG_4336.jpg IMG_4559.jpg IMG_4560.jpg IMG_4561.jpg IMG_4666.jpg IMG_4672.jpg IMG_4675.jpg IMG_5170.jpg IMG_5179.jpg IMG_5180.jpg IMG_5233.jpg IMG_5234.jpg IMG_5274.jpg IMG_5320.jpg IMG_5358.jpg IMG_5456.jpg IMG_5457.jpg IMG_5458.jpg IMG_5459.jpg IMG_5460.jpg IMG_5464.jpg IMG_5466.jpg IMG_5467.jpg IMG_5468.jpg IMG_5513.jpg IMG_5921.jpg IMG_5931.jpg IMG_5953.jpg IMG_6341.jpg IMG_6342.jpg IMG_6412.jpg IMG_6413.jpg IMG_6437.jpg IMG_6444.jpg IMG_6446.jpg IMG_6486.jpg IMG_6487.jpg IMG_6488.jpg  

... und dies sind die Fotos von seinem früheren Leben .... die Baumwurzel war sein einziger Unterschlupf

  IMG_4286.jpg IMG_4287.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479