Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Ronja - abgereist am 18.08.2016! (D)

RONJA

Ronja hatte Glück und konnte schon nach fast 2 Monaten bei uns zu ihrer neuen Familie in Karlsruhe reisen.  Es geht ihr super gut und sie hat sich sehr schnell eingelebt. Alles Gute meine süsse Maus, wir vermissen Dich alle, aber gönnen Dir Deine eigene Familie sehr!


Die süsse kleine Ronja wurde auf Ibiza in einem sehr ländlichen Gebiet ausgesetzt gefunden, sie trottete der Landstrasse entlang und sah aus, als hätte sie sich verlaufen.  Wir haben dann gleich einen Aufruf gestartet in der Annahme, schnell ihre Besitzer zu finden, aber leider hat sich niemand für sie gemeldet.

Ronja ist eine Springer Spaniel Hündin im Alter von ca. 4 Monaten, eine liebe, gepflegt aussehende kleine Maus, die wahrscheinlich ein gutes Zuhause hatte.  Was die Leute bewogen hat, sich ihrer zu entledigen, wissen wir nicht.  Evtl. wurde sie langsam lebhafter und ihre Menschen mussten zuviel arbeiten, so dass sie sie nicht mehr für viele Stunden alleine lassen konnten.

Ronja fühlt sich sehr wohl in ihrem neuen Rudel, ist schon stubenrein und völlig problemlos.

Ihr Schwanz wurde leider kupiert, daher darf sie nicht in die Schweiz reisen!

Wir werden sie in den nächsten Wochen impfen und chippen lassen, und - falls sie länger bei uns bleibt - wird sie auch noch kastriert.  Dafür ist sie jetzt natürlich noch viel zu jung.

 

Dies sind die Bilder von Ronja, seit ihrer Ankunft bei uns am 28.06.16:

IMG_5109.jpg IMG_5113.jpg IMG_5119.jpg IMG_5120.jpg IMG_5152.jpg IMG_5156.jpg IMG_5194.jpg IMG_5195.jpg IMG_5201.jpg IMG_5202.jpg IMG_5204.jpg IMG_5205.jpg IMG_5206.jpg IMG_5233.jpg IMG_5234.jpg IMG_5235.jpg IMG_5241.jpg IMG_5242.jpg IMG_5243.jpg IMG_5244.jpg IMG_5258.jpg IMG_5263.jpg IMG_5265.jpg IMG_5336.jpg IMG_5337.jpg IMG_5386.jpg IMG_5392.jpg IMG_5393.jpg IMG_5394.jpg IMG_5395.jpg IMG_5396.jpg IMG_5397.jpg IMG_5433.jpg IMG_5434.jpg

 

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479