Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Kuci - ausgezogen am 26.12.2017! (DE + IBZ)

 

KUCI

Kuci hat ein solches Glück!  Ihre neuen Besitzerinnen, eine Mutter mit ihrer 17jährigen Tochter waren auf Ibiza und auf der Suche nach einem neuen Hund.  Sie haben uns besucht und sich in Kuci verliebt.  Da sie eine eigene Wohnung auf Ibiza besitzen, haben sie sie gleich zur Probe mitgenommen und alles hat wunderbar gepasst.  Am 30.12. sind sie nach Deutschland zurück geflogen und haben es geschafft, sie auf ihren Flug mit Iberia zu buchen!  Sie sind ja auch schon so verliebt in Kuci, dass sie sie niemals zurück gelassen hätten.  Ein tolles neues Leben wünsche ich Dir, Du süsse Maus,  Du passt sooo gut zu Deiner neuen Familie!

 

Dies war der Vermittlungstext für die süsse Kuci:

Kuci ist eine süsse, etwas schüchterne, aber auch aktive Pointermix Hündin.  Sie ist relativ klein, in etwa so gross wie ein Whippet

In wenigen Tagen wird Kuci 4 Jahre alt und hatte schon 3 Besitzer. Das ist nicht ihre Schuld und auch jetzt wird sie wieder mal aus wirtschaftlichen Gründen abgegeben.
Sie versteht sich gut mit allen Hunden,  hat aber einen engeren Kontakt zum Menschen, was dadurch kommt, dass sie viel zu früh abgegeben wurde als Welpin, wie das immer noch üblich ist in Spanien. 

Nach kurzer Eingewöhnungszeit wird Kuci ganz sicher die wunderbarste und beste Kameradin Ihrer neuen Familie sein.
Im Bett schlafen und kuscheln kann sie schon super! 

Kuci ist gechipt m. EU Paß, komplett geimpft, kastriert und kann jederzeit zu Ihnen reisen.

 

Hier sind die Fotos seit ihrer Ankunft bei uns ....

IMG_0600.jpg IMG_0606.jpg IMG_0614.jpg IMG_0615.jpg IMG_0617.jpg IMG_0621.jpg IMG_0622.jpg IMG_0669.jpg IMG_0670.jpg IMG_1187.jpg Kuci + Dessa.jpg Kuci in La Joya 1.jpg Kuci in La Joya 2.jpg Kuci in Santa Eulalia .jpg Kuci m. Brille.jpg

 

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479