Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Chaplin hat sein Zuhause gefunden!!

 



Chaplin hat sein Schicksal in die eigene Pfote genommen und sich einem Bekannten angeschlossen, der auf dem Landweg zurück nach Deutschland gereist ist.  Die Familie kann ihn zwar nicht dauerhaft aufnehmen, aber sie wollen sich um ihn kümmern, bis er sein endgültiges Zuhause gefunden hat.

                           * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Chaplin befindet sich bei seiner neuen Familie,  es hat nun doch noch ein Happy End für ihn gegeben! 

Die Formalitäten wurden erledigt !! 

Viel Glück bei Deiner neuen Familie, Chaplin!!

 



Chaplin - ein Patterdale Terrier Mix - hatte in seinem ersten Lebensjahr schon 4 Besitzer!  Es war aber nicht seine Schuld, dass er immer wieder abgegeben wurde, denn er ist ein ganz lieber, verschmuster, verträglicher und anpassungsfähiger Anfängerhund von jetzt 1,5 Jahren. 

Seine letzte Besitzerin hat ihn aus Mitleid aus einer sehr schlechten Haltung übernommen, aber da sie dann kurzfristig nach England abreisen musste und weder ihn, noch seinen Hundekumpel Lando mitnehmen konnte, hat sie die Beiden zur Vermittlung bei uns abgegeben.

Chaplin darf leider nicht die Schweiz vermittelt werden, weil sein Schwanz kupiert ist, daher suchen wir für ihn ein schönes Zuhause in Deutschland.

Chaplin ist ca 35cm gross und ca. 9kg schwer.  Er hat sich ohne Probleme in unser Rudel eingefügt und  spielt äusserst gerne mit Bällen.   Kinder wären da natürlich die besten Spielkameraden für ihn.

Ansonsten ist er sehr anhänglich und verschmust, läuft sehr gut mit und ohne Leine (ohne sich zu entfernen), ist stubenrein und ein völlig unproblematischer Hund.

Natürlich wäre für Chaplin eine Wohnung mit genügend Auslauf mehrmals täglich völlig ausreichend.  Er fährt auch sehr gerne Auto und könnte überall hin mitgenommen werden.  

Chaplin ist bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht und kann jederzeit ausreisen.

DSC01874.jpg DSC02196-filtered.jpg IMG_0388.jpg IMG_0399.jpg IMG_0410.jpg IMG_2461.jpg IMG_3741.jpg chaplin 6.03.png dsc04263.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479