Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Maurice (jetzt Moritz) - abgereist am 4.10.2011 (CH)


Maurice ist ein wunderschöner Pointer Mischlingsrüde im Alter von ca. 1-1/2 Jahren und wurde Anfang Mai 2011 von seinem ehemaligen Besitzer ohne weitere Erklärung in der Perrera abgeben.  

Wir haben ihn am 9. Juni von dort befreit!  Er wurde in seinem bisherigen Leben offensichtlich nicht gut behandelt, denn er war die ersten Tage nach seiner Ankunft extrem scheu.  Vielleicht war das letztendlich auch der Grund der Abgabe. 

Seine früheren Besitzer haben bei ihm wohl fast alles falsch gemacht!

Am ersten Tag bei uns hat er sich nur in den Büschen oder unter dem Auto versteckt, er hatte sogar Angst vor den anderen Hunden.  

Nach einigen Tagen erst näherte er sich uns an und mittlerweile läuft er zusammen mit allen Anderen selbstbewusst über das Grundstück, spielt mit ihnen und schläft nachts nur noch im Haus.

Maurice ist mittlerweile nicht mehr wieder zu erkennen und genauso gelassen wie alle anderen Hunde bei mir.  Er hat auch keine Angst mehr vor Fremden, was mich sehr freut.  Er geniesst seine Streicheleinheiten und ist absolut bindungsfähig.

Ich traue Maurice mittlerweile  sogar ein Zuhause mit etwas älteren, vernünftigen Kindern zu.  Anfangs sollte man aber noch ein wenig Geduld aufbringen und ihn erst mal an der Leine laufen lassen, bis das Vertrauen zu seinen neuen Bezugspersonen gefestigt ist.

Wer hat genügend Zeit, um diesen tollen Junghund auf seinem weiteren Lebensweg zu begleiten!  Er wird Ihnen Ihren Einsatz hundertfach zurückgeben!

Maurice tritt seine Reise zu Ihnen kastriert, geimpft, gechipt, entfloht und entwurmt an!  

Er hat lediglich einen leicht erhöhten Leishmaniose Titer von 1/80 und wird für einige Monate mit kostengünstigem Allopurinol behandelt werden müssen.

 

Maurice hat ein tolles Zuhause auf der Schweizer Seite des Bodensees gefunden!  Seine Besitzer sind sehr glücklich mit ihre Wahl.

DSC00172.jpg DSC00174.jpg DSC00633.jpg DSC00686.jpg DSC00687.jpg DSC00694.jpg DSC00695.jpg IMG_1093.jpg IMG_1168-filtered.jpg IMG_1171-filtered.jpg IMG_1172-filtered.jpg IMG_1173-filtered.jpg IMG_1174.jpg IMG_1175.jpg IMG_1176.jpg IMG_1177.jpg IMG_1178.jpg IMG_1179.jpg IMG_1184.jpg IMG_1185.jpg IMG_1186.jpg IMG_1187.jpg IMG_1734.jpg maurice-webseite.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479