Seite durchsuchen

Google ... translate please!

Facebook

Dany - abgereist am 4.08.2011 (CH)

Zuhause gefunden


Dany  sass schon 7 Monate in der Perrera, als wir ihn endlich (für Interessenten aus der Schweiz)  rausholen konnten.

Genaueres über sein Leben ist nicht bekannt, lediglich dass er bereits mit ca. 5 Monaten aufgefunden und dort eingeliefert wurde .  Sicher hat er aber auch bei seinen früheren Besitzern nie etwas kennen gelernt.


(Foto:  Dany mit seinen Flugpatinnen vor dem Abflug!)



Wir freuen uns aber, dass Dany jetzt die Möglichkeit bekommt, alles nachzuholen, was er in seinem bisherigen Leben verpasst hat.   Noch ist er sehr schüchtern, hatte anfangs sogar Angst vor den grossen Hunden und taut sehr langsam auf.  Aber er ist sehr brav und nähert sich uns allen schon immer mehr an.

Wegen seiner Schüchternheit haben wir seine Abreise um 2 Wochen verschoben.  Und jeden Tag lernt er etwas dazu.  Am wichtigsten ist es, dass er lernt, den Menschen zu vertrauen.  

Er hat jetzt sogar schon angefangen, zu spielen!  Wohl das erste Mal in seinem Leben!


Dany lebt jetzt bei seiner neuen 3-Generationen-Familie in der Nähe von Zürich! Alle sind sehr glücklich.

DSC00852.jpg DSC00853.jpg DSC00856.jpg DSC00857.jpg DSC00859.jpg DSC00860.jpg

BARF Futter bei uns

Wir importieren BARF Futter nach Ibiza!

Aus Überzeugung!!  Wir importieren bereits seit Juli 2011 regelmässig (mittlerweile alle 5 Wochen 3 Paletten) schockgefrostetes Barffutter aus Deutschland, haben ein eigenes Kühlhaus zur Zwischenlagerung und freuen uns sehr, dass sich so viele Hundebesitzer für die artgerechte Ernährung ihrer Lieblinge interessieren!

Infos übers richtige BARFEN hier! 

... oder über das Direkt-Link  www.barf-ibiza.com

Kontakt

Ursula Esterházy
Tierschutz-Ibiza.com
Postanschrift:
Apartado de Correos 541
07830 San José (Ibiza)  Balearen / Spanien

E-Mail:  info@tierschutz-ibiza.com
Tel:       0034 –  971.308090
Mobil:   0034 – 687.212.955

sowie v. D. aus zum Ortstarif :
              07171 / 9782479