Jenny + Jager ... Liebe auf den zweiten Blick!


Jager, jetzt Jago, hat sein tolles Zuhause gefunden!  Eigentlich wollte seine neue Besitzerin Miki auf Ibiza abholen, aber die war gar nicht sonderlich interessiert, von hier weg zu kommen und zeigte sich nicht von ihrer besten Seite.  Sie zog es vor, mit Curro den Campo zu erobern statt mit ihrer Interessentin spazieren zu gehen.  Jager hat das ausgenutzt und war ständig bei Jenny.  Mit seiner sanften Art hat er dann ihr Herz erobert.

Ein echtes Happy End für die Beiden!  Jago geht es ihn seinem neuen Zuhause seeeeehr gut!

 

Am 21.12. sind die Beiden zusammen abgereist und erst hatte ich die Befürchtung, dass irgend etwas nicht stimmte!  War Jager ausgerissen?  Aber nein, der Vor-Weihnachtsstress hatte nur die erste Rückmeldung verzögert.  Telefonisch gab es dann die Entwarnung und am 25.12. die wunderschönen Bilder!

 

25. Dezember 2012

 

So liebe Ursula.
 
Uns gehts gut. Jager jetzt Jago, ist ein toller Hund ;) ich freu mich das ich ihn mit zu uns genommen habe.
 
Ich schicke dir schon mal ein Paar Bilder ;)
 
PS:   ich hoffe du hast Weihnachten gut überstanden ;)
 
glg Jenny und Familie

 

img_2260.jpg img_2263.jpg img_2271.jpg img_2278.jpg img_2281.jpg img_2406.jpg img_2411.jpg img_2421.jpg img_2426.jpg img_2430.jpg img_2433.jpg img_2437.jpg